• Aktuell

    Zeitraumaargau, Phase 2

    Pünktlich zum edi-Award startet auf zeitraumaargau.ch die zweite Phase – mit Dutzenden von neuen Programmen.

    Feedback

    «Eine Pionier-Plattform voller Juwelen.»
    Sabine Kuster, az
    «Eine Website durchleuchtet den Kanton, den die meisten nur durchfahren (…). Das ist ein entscheidender Paradigmenwechsel von einer linearen Erzählstruktur zu einem modularen Bereitstellen von Informationen.»
    Daniel Morgenthaler, baz
    «Beeindruckend schnelle, innovative, mehrdimensionale Erschliessung von Videomaterial.»
    Fachjury Public Affairs – Best of Swiss Web 2011
    «Visuell und bezüglich der Interaktion ein unvergleichliches Erlebnis.»
    Fachjury Creation – Best of Swiss Web 2011

  • Was sind wir?

    Visavista AG konzipiert und produziert seit 1994 audiovisuelle Auftragsprogramme für Medien, Wirtschaft, Kultur sowie öffentliche und private Institutionen. Durch die Konvergenz der elektronischen Medien hat sich unser Schwerpunkt von der klassischen Auftragsfilmproduktion hin zur Konzeption und Realisierung von komplexen multimedialen Plattformen verlagert. Jüngstes Beispiel dafür ist ein im Auftrag des Departements BVU des Kantons Aargau entwickeltes Video-Internetportal zur Raumentwicklung des Aargaus, dessen dritte Etappe gegenwärtig im Aufbau ist.

    Für seine Full Service-Produktionen, Teilleistungen und Consulting-Aufträge kann Visavista AG auf sein Kernteam sowie auf ein breites und erprobtes Netzwerk aus Freelancers und Partnerunternehmen zählen.

    Die Visavista AG erweitert 2013 ihr vielseitiges Tätigkeitsfeld um die Produktion und Realisierung dokumentarischer und fiktionaler Filme.

  • Wo sind wir?

    Unser Firmensitz befindet sich seit Mitte Dezember 2011 neu an der Mailand-Strasse 20, 4053 Basel.

  • Wer sind wir? Unser Kernteam
    Hansmartin Siegrist (Mitinhaber und Geschäftsleiter)
    Dr. phil., AV-Produzent und Realisator mit Schwerpunkt Regie und Editing. Publizist und Lehrbeauftragter am Seminar für Medienwissenschaft der Universität Basel und der HGK Basel. Von 1987–1994 Programmleiter/Produzent am damaligen Studio der Ciba-Geigy, danach Gründung der Visavista AG
    Thomas C. Gass (Mitinhaber)
    Produzent und Realisator, spezialisiert in Sound Design, Komposition und audiovisueller IT-Integration. Studium der Musik und Darstellenden Kunst. Sprecher/Schauspieler und Schauspielmusiker, musikalischer Leiter des Schauspiels des Theaters Basel (1983-1989), 1990-1994 Produktionsleiter des Videostudios der Ciba-Geigy AG, danach Gründung der Visavista AG
    Andreas Weber
    B.A. Medienwissenschaft und Germanistik, Konzeption, Edit und Projektleitung. Seit 2010 bei Visavista AG
    Caroline Saint-Eve (Administration)
  • Für wen arbeiten wir? Unsere Kunden
  • English Abstract

    Visavista AG was founded in 1992 by three partners (Thomas C. Gass, Arthur Manz, Hansmartin Siegrist) who had all been active in the conception, production and post-production of TV, video and music programmes for more than 10 years. With its expansion in 1995, Visavista’s strategy to compete in the mature market of industrial and corporate film was to continue with full-service video production and in addition to focus on the production of moving pictures for the multimedia sector.

    This concept has proven successful in an ever more complex media world. With its extensive network of some 30 international freelance partners, Visavista has produced corporate videos, multimedia management programmes and TV commercials from concept to post-production. In comprehensive and particularly in international projects of partner firms, we regularly provide single services within the production chain, such as ENG/EFP shooting, project consultancy and management, script doctoring and effects supervision.

    Visavista Ltd - Your partner in an ever more complex world of video, audio, internet and multimedia